Inntal

19 Heimwärts

… oder „Mei is da scheen!“

10. September 2017 | Österreich | Graz | 8453 km
Feldkirch – Bielerhöhe – Innsbruck – Zell am See – Schladming – Leoben – Graz


Nachdem der Arlberg für Radfahrer gesperrt war: Rauf auf die Bielerhöhe! Mit 2032 m unser höchster Punkt der Reise. Im Inntal wieder Wetterbesserung und eine bekannte Strecke für uns aus einem früheren Urlaub. In Innsbruck erreichen wir die 8000 km.

Steiermark – Mandling – Aufregend! Es herbstelt bereits im Ennstal – Handschuhpflicht!

Die letzte Tagesetappe startet in Leoben. Kurz nach Bruck legt man uns noch die letzten und einzigen Steine in den Weg – Straßensperre und eine Stunde Umweg. Trotzdem: Wir schaffen es nach Graz!

Aus dem Abschiedskomitee wurde ein Begrüßungskomitee. Wir können es kaum glauben! Wir sind wieder zu Hause.

10. September 2017
GRAZ
8453 km
150 Tage
13 Staaten
… und zwei Kettenrisse!


Nächstes Etappenziel: Mal schaun. Derzeit ist es zu Hause auch recht nett ;-)!
Motto/Erkenntnis: Mach‘s einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.